Rotbartssaga Aktionen

Wer noch alles so mitfährt in die Südsee 6

Donald – Schwarzkopf 😻

🙂 https://www.startnext.com/videolesungsreihe-rotbart-frie

Ganz neu angeheuert: Der 12-jährige Donald wurde im Alter von etwa 9 Monaten bezeichnenderweise in der Nähe einer gleichnamigen Fastfood-Filiale aufgefunden. Dort war er von den Filialmitarbeitern zunächst versorgt und dann der Katzennothilfe gemeldet worden. Die Katzennothilfe konnte ihn einfangen und in ihre Obhut nehmen. Da sich Donald gegenüber Zweibeinern sehr scheu und zurückhaltend verhält und somit schwer vermittelbar ist, verblieb er bei der Katzennothilfe. Die obere Etage der Pflegestelle teilt sich Donald mit anderen menschenscheuen Katzen und einem Ataxie-Geschwister-Paar. Zurzeit ist er der Liebling der beiden schwarzen Katzendamen Josy („Yamaneko“) und Wanda, mit denen er sich oft verschiedene Liegeplätze teilt. Obwohl er sich im ganzen Haus aufhalten könnte, genügt Donald das Katzenparadies in der oberen Etage. Den Katzen seiner Pflegefamilie, die ihn oft besuchen, begegnet er stets gastfreundlich, harmonisch und zuvorkommend. Er „redet“ mit seinen Dosenöffnern durch leises Maunzen, vermeidet aber tunlichst deren Körperkontakt.

Kategorien: Buchprojekte, Musterrolle, Rotbartssaga Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Wer noch alles so mitfährt in die Südsee 5

Cassandro – Lalèze 😻

🙂 https://www.startnext.com/videolesungsreihe-rotbart-frie

Kategorien: Buchprojekte, Musterrolle, Rotbartssaga Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Wer noch alles so mitfährt in die Südsee 4

Speedy – Lalin 😻

https://www.startnext.com/videolesungsreihe-rotbart-frie

Kategorien: Buchprojekte, Musterrolle, Rotbartssaga Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Wer noch alles so mitfährt in die Südsee 3

Maki – Der Menschenfreund 😻

Und damit der Katzencrew auf der langen Reise nicht die Mäuse ausgehen, hier gehts zum Proviantmeister 🙂

Kategorien: Buchprojekte, Musterrolle, Rotbartssaga Aktionen | 4 Kommentare

Wer noch alles so mitfährt in die Südsee 2

Harmony – Knuffelen 😻

Und damit der Katzencrew auf der langen Reise nicht die Mäuse ausgehen, hier gehts zum Proviantmeister 🙂 https://www.startnext.com/videolesungsreihe-rotbart-frie

Kategorien: Buchprojekte, Musterrolle, Rotbartssaga Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Wer noch alles so mitfährt in die Südsee 1

Cody – Der Commander 😻

Und damit der Katzencrew auf der langen Reise nicht die Mäuse ausgehen, hier gehts zum Proviantmeister 🙂 https://www.startnext.com/videolesungsreihe-rotbart-frie

 

Kategorien: Allgemein, Musterrolle, Rotbartsaga Bücher, Rotbartssaga Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Schiffskater Rotbart durch die Krise

Ein Startnext Crowdfundingprojekt

Während ich durchaus die körperliche Distanz in Coronazeiten befürworte, habe ich erheblich etwas gegen eine so oft propagierte soziale Diszanz. Die gibt es auch ohne Corona schon zur Genüge. Und so habe ich mich entschlossen, die soziale Distanz trotz des notwendigen Verzichts auf Publikumslesungen und Veranstaltungen durch ein Video-Eventlesungsprojekt zu durchbrechen. Worum es dabei geht, schaut es euch einfach an und entscheidet, ob es euch eine kleine Unterstützung wert ist. Dabei ist Geld das eine, das Verbreiten des Projektes ist nicht weniger wichtig.

Hier gehts zum Projekt

 

Kategorien: Rotbartsaga Bücher, Rotbartssaga Aktionen | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rotbartsaga – Designerklamotten und mehr

Rotbart, der Chef

Liebe FreundInnen,

vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen, mein geistiger Vater ist im Moment ganz schön rührig. Da ist natürlich die Schreiberei am dritten Band der Rotbartsaga, also am Bericht über meine zweite Reise, die mich bis in die Südsee führte. Hier (zum Buchprojekt) und hier (ein Besuch in meiner Heimat) findet Ihr schon mal ein paar nähere Infos und jeweils eine vorab- Leseprobe. Übrigens, im shop der Touristeninfo meiner Heimat wird demnächst auch die Rotbartsaga zu finden sein.

Und weil mein geistiger Vater merkt, dass meine Fangemeinde wächst, hat er sich entschlossen, ein wenig seine künstlerische Vergangenheit wiederzubeleben. In seinem shop auf redbubble finden meine zweibeinige FreundInnen jede Menge schöner, nützlicher und, ja, ich gebe es zu, auch unnützer aber eben schöner Dinge, die an mich, meine Abenteuer, meine FreundInnen und eben auch das Buchprojekt erinnern. Mit den folgenden Bildern präsentiere ich euch mal einen winzigen Ausschnitt der tollen, garantiert exklusiven Designerklamotten und Produkte. Das Herumstöbern in diesem Onlineshop kostet – außer eure Zeit – erst mal überhaupt nichts! Und Zeit solltet ihr euch dafür wirklich nehmen. Ich erlaube mir in diesem Zusammenhang ganz besonders folgende Kollektionen zu empfehlen: Rotbartsaga; Captn’s Cat und Quadruped Heroes. In der linken Sidebar findet ihr dann die Kategorien, in denen ihr stöbern könnt, angefangen von Kleidung, über Wandbilder und Wohndeko bis hin zu Schreibwaren und Accessoires.

Liebe Grüße, euer Chef- äääh Schiffskater Rotbart

 

Kategorien: Allgemein, Rotbartssaga Aktionen | Schlagwörter: , , , , | 2 Kommentare

Ein Bandenposter von 1655

Es ist schon erstaunlich, was sich auf Carl Carlszoons Speicher so alles findet. Erst kürzlich habe ich dort eine Serie von Katzenportraits des amerikanische Seefahrers und Malers Tom Snider (Mehr dazu hier: https://rotbartsaga.com/2014/11/08/katzenmaler-captain-tom-snider-aus-dem-17-jahrhundert/ ) aufgestöbert. Die korrespondieren mit den Streunerkatzen aus Batavia, denen Carl Carlszoon in seinen Reisenotizen mehrere Seiten gewidmet hat. Ich habe mir erlaubt, in mühevoller Kleinarbeit aus den Werken Snyders ein Poster zu erstellen, das ich euch hier gerne präsentiere.

Kategorien: Rotbartssaga Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Katzengangs von Batavia

Die Kaaimans Gang

Die Kaaimansgang kontrollierte die östliche Stadt zwischen Stadtmauer und dem Ostufer der Tygers Gracht. Dazwischen, Parallel zur Tygers Gracht, lag die Kaaimans Gracht, die Namensgeberin der Gang. Östlich der Kaimaans Gracht waren die Häuser und Werkstätten der Handwerker und die Baracken der Sklaven gelegen. Zwischen Kaaimans- und Tygers Gracht lagen die Residenzen und Gärten der wohlhabenden und angesehenen Bewohner Batavias, überwiegend Ratsmitglieder und Kaufleute, darunter auch Chinesen und Malaien .

Die Tygers Gang

Die Tygers Gang verdankte ihren Namen der Tygers Gracht. Ihr Revier erstreckte sich bis zum Ostufer des Großen Flusses und wurde, ebenso wie das Kaaimans-Gang nach Norden hin von einem Stichkanal begrenzt, der sich vom Großen Fluss bis zur Stadtmauer erstreckte . Hier wohnten etwas weniger wohlhabenden Bewohner aus allen Teilen Indonesiens, aber auch Chinesen und Holländer. Öffentliche Einrichtungen wie Kirchen, Hospital, Arbeitshäuser waren dort vor allem im südliche Teil des Quartiers zu finden.

Die Chineser Gang

Westlich des Großen Flusses bis zur westlichen Stadtmauer und im Norden bis zum Kanal, der auf gleicher Höhe wie der Stichkanal des östlichen Stadtteils verläuft, hatten sich vor allem Chinesen niedergelassen. Auch im Revier der Chineser Gang befinden sich öffentliche Einrichtungen  wie beispielsweise das Siechenhaus.

Die Kali Besar Gang

Kali Besar ist die Malaiische Bezeichnung für das Viertel, das sich nördlich an das Chineser-Quartier anschloss. Hier fanden sich vor allem die holländische und die chinesische Werft und nicht zuletzt der Fischmarkt mit der nahegelegenen Katzenspelunke von Samira

Die Vesting Gang

Das Revier der Vesting Gang umfasste wie der Name schon sagt die im Nordosten an der Küste gelegene Festung Batavia und die Areale, die sich um die Festung herum zwischen Stichkanal der östlichen Quartiere und dem großem Fluss erstreckten. Die Festung beherbergte die großen Lagerhäuser, das V.O.C. Kontor, den Sitz des Gouverneurs und die Garnisonen und eine eigene Katzentaverne. An der Festung war auch der Warenumschlagplatz bzw. Hafen der V.O.C. angesiedelt. Von daher war die Taverne üblicherweise der erste Anlaufpunkt für vergnügungssüchtige Schiffsfeline.

Kategorien: Rotbartssaga Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: