Grotebroers kleiner Bruder

Nun ist auch Sam – Kleinebroer mit an Bord

Sam1PortraitSam – Kleinebroer: „Dabei sein ist alles.“ Wurde an Bord einer arabischen Dhau geboren und im Alter von 6 Monaten vom Kapitän auf einer Insel vor der ostafrikanischen Küste ausgesetzt. Dort fand ihn Schiffskater Grotebroer und nahm ihn mit an Bord seines Schiffes. Die beiden wurden unzertrennlich und begleiteten Rotbart 1653 auf dessen erster Reise. Auch nachdem die „Brüder“ –wie sie in Schiffskatzenkreisen genannt wurden – nach der Rückkehr von der Ostindienfahrt 1657 auf einem anderen Schiff als Rotbart anheuerten, kreuzten sich ihre Wege immer wieder. Kleinebroer, der auf den ersten Blick ein wenig verwöhnt schien, war tatsächlich ein hartes Kerlchen mit besonderen Fähigkeiten und Vorlieben, zu denen auch das Wasser zählte.

Soweit der offizielle Teil des Musterrolle-Eintrags. Tatsächlich steckt so einiges in dem Kater, der mit dem schwarzen Herzen an seiner Seite ein ganz besonderes Fellmerkmal sein Eigen nennt. In den Spelunken wird gemunkelt, dass Kleinebroer von einer geheimnisvollen Van-Katze abstammen soll, die im indischen Ozean auf arabischen Dhauen segelte und so gar nichts mit ihren Artgenossen am Hute hatte. Es soll übrigens die herzförmige Fellzeichnung gewesen sein, die den abergläubischen Kapitän dazu veranlasste, den Kleinebroer auf einer Insel zwischen Sansibar und Madagaskar auszusetzen. Auf dem Ausschnitt einer Karte aus dem 16. Jahrhundert das Gebiet, aus dem Kleinebroer wahrscheinlich stammt.

East_Africa_and_the_Indian_Ocean_1596

Advertisements
Kategorien: Musterrolle | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: