Beiträge mit dem Schlagwort: Musterrolle

Max Schneider alias Roi de Merguez

Der Gourmant unter Rotbarts Schiffskatern

MaxSchneiderGroßStammt aus Niederzwehren, einem Dorf bei Kassel, deren Metzger unter Reisenden für ihre feinen „Bratwirschte“ bekannt waren. Als vierbeiniger Kombüsenchef segelte er auf einem Lastkahn über die Fulda und Weser nach Bremen, um dort beim Schiffskoch eines holländischen Kauffahrers anzuheuern. Er zeichnete sich nicht primär durch eine übergroße Abenteuerlust, wohl aber durch ein ausgeprägtes kulinarisches Organisationstalent aus, das ihm unter den Schiffskatzen den Ehrennamen „Roi de Merguez“ (merguez sind kleine, gut gewürzte französische Bratwürste) einbrachte, was eindeutig weltläufiger klingt, als Bratwurstkönig.

Seine Schiffskaterweisheit: „ein ordentliches bière de chat zur saucisse und ich trotze jedem Sturm“

Kategorien: Musterrolle | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Katze aus Neu Frankreich

Willkommen an Bord: Lou, die norwegische Französin

LouSXMit skandinavischen Walfängern gelangte die norwegische Waldkatze nach Neufundland und von dort mit französischen Waldläufern über den St Lorenz-Strom von Neu Frankreich in die Region des Hudson Flusses. Mit Rotbart erlebte die gemütliche Katze, die als „die Französin“ bekannt war die Wirren des King Philip’s Krieges (Krieg zwischen Indianern und Kolonisten) in Neu England 1675/76.

Ihre Katzenweisheit: „Eine Katze von Welt lässt sich doch nicht auf den Arm nehmen“

Kategorien: Musterrolle | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Außenposten Japan

Trudi alias Chiyu-San neu an Bord

Trudi -  Chiyu-San “Schnurren ist die höchste Form der Diplomatie“

Trudi – Chiyu-San “Schnurren ist die höchste Form der Diplomatie“

Mit drei Jahren landete die europäische Schiffskatze Trudi 1659 auf der Insel Dejima in der Bucht von Nagasaki. Bald nannte man sie nur noch Chiyu-San, was soviel bedeutet wie ehrenwerte Freundin, weil sie mit Jedermann, ob Zwei- oder Vierbeiner, gut auskam. Den wenigen europäischen Schiffskatzen, die je ihren Fuß auf japanischen Boden gesetzt hatten, bot sie emotionalen Halt in der Fremde und nicht zuletzt wichtige Informationen und praktische Hilfe. So auch Rotbart, den sie 1667 bei seiner Rettungsmission für Löwenherz unterstützte.

Ihr Wahlspruch: “Schnurren ist die höchste Form der Diplomatie“

In ihrem heutigen Leben ist Trudy fester Bestandteil der Katzennothilfe-Mannschaft. Dort war sie mit drei Jahren trächtig gelandet und hatte fünf Jungen das Leben geschenkt, die alle in Gute Hände vermittelt werden konnten. Mit ihrem ruhigen, anschmiegsamen und freundlichen Wesen betreut sie seit nunmehr rund acht Jahren sowohl die zwei- als auch die vierbeinigen Bewohner und Gäste der Katzennothilfe.

Kategorien: Musterrolle | Schlagwörter: , , | Ein Kommentar

Willkommen an Bord, Kater Löwenherz

Robin mischt die Insel auf

Robin (2)SXHallo Freunde, ich bin der Neue. Eigentlich heiße ich Robin, habe mir aber den Schiffskaternamen Löwenherz erarbeitet. Rotbart hat mich in seine Musterrolle aufgenommen. Aber da kannte er mich noch nicht so richtig. Jedenfalls bin ich an Bord eines Ostindienseglers geboren und schon ganze eineinhalb Jahre alt. Mitten im Sturm bin ich zur Welt gekommen, hat meine Mutter erzählt. Das ist auch der Grund warum ich vor Nichts und Niemandem Angst habe. Das zumindest sagte sie immer, wenn sie mich mal wieder aus irgendeinem Schlamassel retten musste.
Na ja, das sollte auch Rotbart merken, als wir zusammen nach Japan gesegelt sind. Jedenfalls hätten er und die Schiffskatzencrew dort nie so tolle Abenteuer erlebt, wenn ich nicht gewesen wäre. Wirklich dankbar war er mir allerdings nicht.
Mein Wahlspruch: „Warum nicht mal mit ’nem Luchs raufen, ist ja auch nur eine Katze.“

Wenn ihr auch mitreisen wollt, schaut mal hier 🙂

Kategorien: Musterrolle | Schlagwörter: , , | Ein Kommentar

Neue Crew-Mitglieder

Liebe Freunde,

Projekt Sopnsoring

Projekt Sopnsoring

die Musterrolle darf neue Einträge vermelden. Stompy, Micky und Tommy haben sich heute zur Rotbart-Crew hinzugesellt. Und ich freue mich, an dieser Stelle die Geschichte von Stompy alias The Paw vorstellen zu dürfen, wie sie mir Stompys Commodore persönlich übermittelt hat. Selbstverständlich werden hier im Blog auch die anderen Mitglieder der Musterrolle nach und nach in ungeordneter Reihenfolge mehr oder weniger ausführlich präsentiert. Amy beispielsweise habt ihr ja schon kennengelernt. Aber nun zu Stompy alias The Paw. Weiterlesen

Kategorien: Jack erzählt, Musterrolle | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: